Schlagwort-Archiv: Stuttgart

Treppenlift in Altbauten im Raum Stuttgart

Einbau von Treppenliften.

Treppenlifte lassen sich auch in Altbauten einbauen, sagen die Liftexperten aus Stuttgart

STUTTGART. Ältere Menschen, ältere Häuser, das ist eine nicht seltene Kombination auch im Großraum der Metropolregion Stuttgart. Wenn sich die körperliche Situation der Bewohner verändert und das Treppensteigen im Haus oder der Wohnung zum Problem wird, bestimmen die baulichen Voraussetzungen in wesentlichem Maße die Alltagsgestaltung der Menschen, die dann auf Hilfe angewiesen sind. Gerade in älteren Gebäuden sind die Treppenaufgänge mitunter recht eng oder steil, sodass viele erst gar nicht auf die Idee kommen, ein Treppenlift könnte eine Lösung sein. Doch die Experten von Hackenberg Liftsysteme Stuttgart wissen: In fast jedem Treppenhaus lässt sich eine Lösung über einen Treppenlift finden, auch in solchen, bei denen es auf den ersten Blick schwierig erscheint. Weiterlesen

Expertentipps aus Stuttgart zum Thema Plattformlift

Plattformlift aus dem Haus Hackenberg in Stuttgart.

Hackenberg Liftsysteme Stuttgart empfiehlt im Pflegefall die Nachrüstung eines Plattformlifts

STUTTGART. Man nennt sie auch die Hebebühne für Rollstuhlfahrer: Plattformlifte zählen nach Einschätzung der Liftexperten von Hackenberg Liftsysteme Stuttgart zu den sichersten Formen, Menschen mit Gehbehinderungen von einem Stockwerk ins nächste zu geleiten. Besonders in Treppenhäusern, in denen ausreichend Platz vorhanden ist, bietet sich ein Plattformlift als Ergänzung zur Treppe an, mit dem es sich stufenlos komfortabel Wohnen lässt. Plattformlifte lassen sich gut in bestehenden Treppenhäusern nachrüsten. Weiterlesen

Treppenlift in Stuttgart: Im Alter selbstständig bleiben

Mit einem Treppenlift Alltagshürden meistern.

Hackenberg Treppenlifte (Stuttgart) für ein selbstbestimmtes Leben im Alter

STUTTGART. Seniorengerechte bzw. barrierefreie Wohnungen sind auch im Großraum Stuttgart Mangelware. Wie bundesweit so fehlt es auch im Ballungsraum im Südwesten an Wohnraum, der auf die Bedürfnisse von älteren Menschen bzw. Menschen mit Behinderungen ausgerichtet ist. Aktuelle Statistiken gehen davon aus, dass nur rund zwei Prozent der bundesweit insgesamt etwa 41 Millionen Wohnungen dem Standard für Senioren entsprechen. Betrachtet man sich die Wohnungen, in denen heute ältere Menschen leben, so besteht bei etwa 92 Prozent bei einem eingetretenen Pflegefall akut Handlungsbedarf, den Wohnraum seniorengerecht umzubauen. Weiterlesen

Raum Stuttgart: Wohnkomfort in jedem Alter mit Plattformlift

Plattformlift aus Stuttgart einbauen.

Plattformlift von Hackenberg Liftsysteme Stuttgart im Pflegefall oder bei Gehbehinderung

STUTTGART. Sie nutzen einen Rollstuhl oder einen Rollator, weil sie eine Gehbehinderung haben? Egal ob im Alter oder nach einem Unfall: Es zählt zu den größten Herausforderungen im Pflegefall, das persönliche Wohnumfeld an die veränderten Lebensumstände anzupassen. Doch nicht immer muss es gleich ein Umzug sein, wenn der Alltag im Rollstuhl bewältigt werden muss. Vor allem im Alter scheuen sich Seniorinnen und Senioren bei einer auftretenden Gehbehinderung davor, ihr gewohntes Umfeld zu verlassen. Weiterlesen

Barrierefreiheit in Stuttgart mit Senkrechtlift nachrüsten

Senkrechtlifte aus Stuttgart.

Senkrechtlifte von Hackenberg Liftsysteme Stuttgart passen sich baulichen Gegebenheiten an

STUTTGART. Immer dann, wenn die baulichen Voraussetzungen besondere Anforderungen stellen, wenn Treppenhäuser sehr eng gestaltet sind, der Treppenlauf sehr schmal und sehr steil ist, kommen herkömmliche Treppenliftlösungen an ihre Grenzen. Dann kann ein Senkrechtlift eine gute Alternative sein. „Er überzeugt durch hohe Traglast und flexible Gestaltungseigenschaften“, berichtet Wolfgang Bäcker von Hackenberg Liftsysteme, dem Fachbetrieb für den Einbau bzw. das Nachrüsten von Treppenliften aller Art sowie Senkrechtliften mit Sitz in Stuttgart. Sicherheit und Komfort stehen bei Senkrechtliften im Vordergrund. Weiterlesen

In der Region Stuttgart gefragt: Sitzlift in Bestandsimmobilien

In Bestandsimmobilien Sitzlifte einbauen.

Hackenberg Sitzlift Systeme aus Stuttgart für Menschen, denen Treppensteigen schwer fällt

Ein Sitzlift kann eine Alternative zu einem Umzug sein, sagt Wolfgang Bäcker von Hackenberg Liftssysteme Stuttgart. Viele Menschen in höherem Alter mit körperlichen Einschränkungen beim Treppensteigen wollen möglichst lange in ihren eigenen vier Wänden bleiben. Wenn Pflegebedürftigkeit zum Thema wird, stehen Angehörige und Betroffene gerade in den ersten Monaten vor einer Menge Fragen, die es zu klären gilt. Oftmals tritt der Pflegebedarf plötzlich ein, zum Beispiel wenn Personen nach einem Schlaganfall von heute auf morgen auf Unterstützung angewiesen sind. Den Kostenträgern im Pflegefall ist viel daran gelegen, Personen ambulant zu Hause zu betreuen. Weiterlesen

Plattformlift von Hackenberg Liftsysteme (Stuttgart)

Hackenberg Liftsysteme: Plattformlifte.

Wolfgang Bäcker von Hackenberg Liftsysteme (Stuttgart) informiert über Plattformlifte

Herr Bäcker: Hackenberg Liftsysteme in Stuttgart bietet Liftsysteme wie den Plattformlift an. Wie unterscheiden sich die einzelnen Modelle?
Wolfgang Bäcker: Allen Lift Modellen gemein ist die leichte Nachrüstbarkeit, das heißt, sie können in bestehenden Häusern eingebaut werden. Ein Plattformlift ist im Vergleich zu einem Sitzlift dabei für Menschen geeignet, die einen Rollstuhl nutzen. Bei einem Sitzlift müsste der Rollstuhlfahrer von seinem Rollstuhl auf den Sitz wechseln, und es müsste an jeder Parkposition ein Rollstuhl vorhanden sein, um wieder vom Sitz dort hinein zu wechseln. Langfristig gedacht ist das jedoch nicht empfehlenswert. Weiterlesen

Senkrechtlift von Hackenberg Liftsysteme aus der Region Stuttgart

Barrierefrei durch Senkrechtlift.

Senkrechtlifte machen Gebäude barrierefrei

Bestandsimmobilien vorwiegend im Raum Stuttgart lassen sich mithilfe eines Senkrechtliftes, der innen oder außen am Gebäude angebracht wird, barrierefrei nachrüsten. Darauf weisen die Experten von Hackenberg Liftsysteme / Stuttgart hin. Gerade für denkmalgeschützte, ältere Gebäude kann ein Senkrechtlift eine gute Alternative sein, weil er in einer transparenten Glasausführung nicht zu stark in die Fassade und die Außenansicht historischer Gebäude eingreift. Eine gute Entscheidung ist ein solcher Lift jedoch auch für Rollstuhlfahrer oder Menschen, die im Alter komfortabel im eigenen Zuhause leben möchten. Weiterlesen

Barrierefrei in Stuttgart: Mit Treppenlift länger zuhause leben

Mit Sitzliften barrierefrei leben.

Hackenberg Liftsysteme (Stuttgart) macht Bestandsimmoblien mit Treppenliften barrierefrei

Die Stuttgarter Treppenlift Experten von Hackenberg Liftsysteme informieren: Wenn das Treppensteigen mit zunehmenden Alter zum Problem wird, wenn jede Stufe mit Schmerzen überwunden werden muss oder die Luft wegbleibt, bevor man das Treppenende erreicht hat, ist das ein Moment, in dem vielen Menschen ihr Alter deutlich vor Augen geführt wird. Weil immer mehr Menschen immer älter werden, nehmen auch die körperlichen Beschwerden zu. Ist die Wohnung im dritten Stock oder das Obergeschoss im Haus nur über eine Treppe erreichbar, ist der Gedanke an einen Umzug ganz präsent. Doch wer verlässt schon gerne seine gewohnte Umgebung? Weiterlesen

Sitzlift Systeme für die Region Stuttgart

Sitzlifte in Treppenhäuser einbauen. Hackenberg Liftsysteme Stuttgart.

Wenn das Treppensteigen schwer fällt: Hackenberg Liftsysteme ist Spezialist für Sitzlifte im Großraum Stuttgart

Mit einem Sitzlift von Hackenberg Liftsysteme (Stuttgart) lassen sich Treppen bequem im Sitzen überwinden. Es gibt viele Gründe, warum das Treppensteigen zum Problem werden kann: Schmerzen beim Laufen, eine Gehbehinderung oder einfach das Alter, das sich mit körperlichen Beschwerden bemerkbar macht. Ein Sitzlift ist weniger für Rollstuhlfahrer, jedoch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet, denn in einem Sitzlift nimmt die Person in einem speziell am Liftsystem montierten Stuhl Platz und lässt sich von oben nach unten oder umgekehrt fahren. Weiterlesen